NACHRICHTEN BERLIN

Aktueller Presseüberblick - News Nachrichten

+++ Weltsystemcrash – Das neue Buch von Max Otte HIER GRATIS +++ Privatinvestor Politik Spezial +++ KenFM.de - Medialer Mülltrenner - Tagesaktuelle Interviews - Politische Statements +++ NachDenkSeiten - Die kritische Website +++ NachDenkSeiten: Lieber dazugehören, als aufgeklärt sein - pdf-Datei +++ ANTI-SPIEGEL: Schwerpunkte - medienkritischen Arbeit sind das (mediale) Russlandbild in Deutschland, Kritik an der Berichterstattung westlicher Medien im Allgemeinen und die Themen (Geo-)Politik und Wirtschaft +++ Expresszeitung +++ DEUTSCHLAND(BUSCH)FUNK +++ SMOPO: Schweizer Morgenpost +++ Deutsche Wirtschafts Nachrichten +++

Zitat Anfang: "Grundgesetz für die Bundesrepublik Deutschland Art 5

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt..." Zitat Ende

JURA FORUM: Meinungsfreiheit - Definition, Bedeutung in Deutschland & Grundgesetz



* Tagesdosis 21.11.2019 - Stasi-Inquisition 2019. Im Verborgenen Gutes tun!




* ARD und ZDF haben mittlerweile eine lächerliche Reichweite - bei dem Budget!!!

Eine Studie der Oxford-University und an die Öffentlichkeit gelangte interne Zahlen zeigen das Ausmaß des Niedergangs auf.
Old, Educated, and Politically Diverse: The Audience of Public Service News https://reutersinstitute.politics.ox....

Interne Zahlen zeigen: ARD und ZDF ohne Reichweite – Zwangsgebühren für mediale Ladenhüter https://sciencefiles.org/2019/11/13/i...




* STANDPUNKTE • Deutschland muss wieder mehr Verantwortung übernehmen!




* Interview Aleksandra Rybinska: Einwanderungskritikerin - und raus bist DU




* Berlin greift knallhart durch - Law and Order - Endlich!




* Tiefer Staat – Wie können wir ihn enttarnen? – Ullrich Mies und Dirk Pohlmann bei den BUCHKOMPLIZEN




* Tagesdosis 26.9.2019 - …von anmaßender Selbstüberschätzung




* "Molekularer Bürgerkrieg" im Anmarsch




* Robert Habeck scheitert an der Pendlerpauschale... und was tagesschau.de darüber schreibt




* Tagesdosis 20.9.2019 - Der blinde Fleck...

Aus dem Video- Zitat: "Ein Kommentar von Dagmar Henn.

Wenn heute die große Volksgemeinschaft der Klimafreunde auf die Straße geht, dann gibt es ein Thema, mit dem sie sich gewiss nicht befasst: die Containerschifffahrt. Eigenartig, oder? Schließlich sind Containerschiffe so ziemlich die größten Dreckschleudern und CO2-Emittenten, die man sich denken kann.

„Allein die fünfzehn grössten Schiffe der Welt stoßen pro Jahr so viele Schadstoffe aus wie 750 Millionen Autos,“ (1) berichtete das Schweizer Fernsehen unter dem charmanten Titel 'Das schmutzigste Gewerbe der Welt' und berief sich auf eine Studie des Naturschutzbundes. Und diese fünfzehn größten Schiffe sind mit hoher Wahrscheinlichkeit in deutschem Besitz..." Zitat Ende
Quelle: (1)https://www.srf.ch/kultur/wissen/schifffahrt-das-schmutzigste-gewerbe-der-welt




* Tagesdosis 18.9.2019 - Lieber Herbert Grönemeyer...




* Unterirdisch, wie Spiegel, SZ, taz über den Osten berichten - Eine Zusammenfassung



Hinterfragen und einfach mal darüber Nachdenken warum die Ostdeutschen zu manchen Themen anders ticken. Menschen im Osten haben nicht nur ein feines Gespür für Wahrheit und Ehrlichkeit, sie haben nicht aus der Ferne auf die DDR geschaut, sondern haben jetzt auch 30 Jahre die Bundesrepublik Deutschland erlebt.

Nicht alles, was auf den ersten Blick wertvoll aussieht, ist auch wirklich wertvoll.
Ja, es ist nicht alles Gold was glänzt, was glänzt ist nur Gold.

Mein Grundsatz: Nicht alles was Du denkst ist richtig, glaube nicht was Du hörst, liest oder siehst - hinterfrage alles - und denke selbst - unser Verstand kann es besser, wenn man ihn bemüht!

(Das wusste selbst schon meine Mutter, sie wurde im 19 Jahrhundert geboren!)


Roland Tichy, einer der besten deutschen Journalisten und Publizisten mit gesunden Menschenverstand und Herzblut. Er war Chefredakteur der Magazine Impulse und Euro sowie der Wirtschaftswoche. Seit 2014 ist er Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung und seit 2016 Herausgeber des Monatsmagazins TICHYS EINBLICK.

Nach den Wahlen: Weiter wie bisher?

•Am 05.09.2019 veröffentlicht

Tichys Einblick

Was muss bei deutschen Landtagswahlen passieren, damit etwas geschieht?
Trotz massiver Wahlverluste machen CDU und SPD einfach weiter wie bisher.

Webseite: https://www.tichyseinblick.de







SPALTEN VON ANFANG AN

HIER - TICHYS-EINBLICK: Medien und „die Ossis“ – die Geschichte einer Radikalisierung



* Deutsche Wirtschafts Nachrichten: Altersarmut in Deutschland

(Schenkt die Macht-Elite den armen deutschen Bürgern auch soviel Aufmerksamkeit und Geld?)
















































































Instagram testet Shop in Berlin  FAZ - Frankfurter Allgemeine Zeitung