KINO-TV-PROGRAMM BERLIN

Jetzt im Kino - Kinoprogramm für Berlin und Umland - Aktuelles Kino

Neuste Filme - Berliner Lichtspieltheater

Kinoprogramm von Berlin | Noch mehr Kinofilme in Berlin | TV Programm und Fernsehprogramm

Auf Logo22.de erhalten Sie die aktuellsten Meldungen zur Hauptstadt nahezu in Echtzeit.
Bleiben Sie auf dem Laufenden und schauen Sie regelmäßig nach den aktuellen Kino-Nachrichten für Berlin.


Seine Familie ist in tiefer Trauer: Schauspielerin Jane Fonda hat zum Tod ihres kleinen Bruders Peter Fonda rührende Worte gefunden.

In der Rolle als Obi-Wan Kenobi ist Ewan McGregor berühmt geworden. Bald könnte es zu einem Comeback kommen. Der Schauspieler befindet sich gerade in Gesprächen mit einem neuen Streamingdienst.In der Rolle als Obi-Wan Kenobi ist Ewan McGregor beruhmt geworden. Bald konnte es zu einem Comeback kommen. Der Schauspieler befindet sich gerade in Gesprachen mit einem neuen Streamingdienst.

Gut drei Wochen vor Prozessbeginn will die New Yorker Staatsanwaltschaft die Anklageschrift gegen den ehemaligen Hollywood-Mogul Harvey Weinstein ändern. Wie Weinsteins Anwalt Damon Cheronis am Freitag mitteilte, soll ein weiterer Vorwurf sexueller Gewalt in die Anklage aufgenommen werden. Über eine Änderung der Anklage muss die Geschworenen-Jury entscheiden. Wenn sie einer Änderung zustimmt, könnte sich der Prozessbeginn verzögern.

Christian Slater war in den 90er Jahren ein gefeierter Filmstar, doch mit etlichen Skandalen brachte er sich selbst um die Früchte seiner Arbeit. Jetzt wird er 50 Jahre alt. Doch was macht der Schauspieler eigentlich heute?

In den USA ist Flula Borg mittlerweile bekannter als in seiner deutschen Heimat. Ob sich das mit seinem nächsten Hollywood-Projekt ändert?

In seinem insgesamt fünften und möglicherweise letzten Einsatz als James Bond hat der Schauspieler Daniel Craig offensichtlich "No Time to Die" ("Keine Zeit zum Sterben") - so zumindest lautet der offizielle Titel des 25. 007-Abenteuers.

Es ist offiziell bestätigt: "Matrix 4" kommt. Und darin werden Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss als Neo und Trinity zurückkehren.

Kein Fehler in der "Matrix": Die Filmreihe, die wie keine andere das Action-Kino prägte, kehrt zurück - und das mit der Originalbesetzung.

Eine Frau aus New Jersey wurde in Angst und Schrecken versetzt, als eine Pennywise-Clownpuppe aus ?Es? in ihrem Garten landete. Sie verbrannte die Puppe kurzerhand und schlief in der Nacht mit einem Messer unter ihrem Bett.

Die Entscheidung ist gefallen: Deutschland schickt "Systemsprenger" ins Rennen um den Auslands-Oscar 2020. Laut Jury stimmt der Film "im Wechsel wütend, traurig und hoffnungsvoll".

Theater im Ring, Theater vor der Kamera: Diese (ehemaligen) Wrestling-Stars haben den Sprung ins Filmgeschäft gewagt.

Nach der Hochzeit darf sich Dwayne Johnson weiter freuen: Laut "Forbes"-Magazin ist "The Rock" abermals der am besten bezahlte Schauspieler der Welt.

"Bang Boom Bang - Ein Todsicheres Ding" feiert dieses Jahr sein 20-jähriges Bestehen. Der TV-Sender TELE 5 würdigt die kultige Ruhrpott-Komödie auf eine ganz besondere Art.

"Systemsprenger" wurde offiziell von Deutschland ins Rennen um den Auslandsoscar geschickt. Wir verraten Ihnen, worum es in dem Film geht und wer dahintersteckt.

Für Daniel Craig wird "No Time to Die" der letzte James-Bond-Film sein. Bekommt er einen dramatischen Ausstieg samt Cliffhanger spendiert?

"Tote Mädchen lügen nicht" geht in die dritte Runde. Für die neuen Folgen sind einige Fragen offen. Ein Überblick.

Vor ihrer Karriere als Schauspielerin war Christina Hendricks auch Handmodel. Sie ist die Frau auf dem berühmten "American Beauty"-Plakat.

Bis zu 30 Millionen Zuschauer schalteten in den USA ein, wenn George Clooney und Co. ihren Dienst im "Emergency Room" ableisteten. Doch was machen die Stars eigentlich heute?

Wenn Kultrollen eigentlich von ganz anderen Schauspielern dargestellt werden sollten ...

"Kartoffelsalat" erhielt durchweg negative Kritiken. Nun startet die Horrorkomödie von und mit Torge Oelrich alias Freshtorge in eine Fortsetzung: dem dritten Teil.

Wie wird die große Sternen-Saga um Luke Skywalker enden? Ein neuer Vorschauclip lässt eine unerwartete Wendung vermuten.

Die TV-Version von Michelle Obama ist gefunden: In der neuen Serie "First Ladies" wird Oscar-Preisträgerin Viola Davis die Gattin von Barack Obama spielen.

Es gibt einen neuen Trailer zu "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers". Doch anstatt die Vorfreude zu steigern, sorgt er eher für gemischte Gefühle.

Die 76. Filmfestspiele von Venedig werden heute eröffnet. Der japanische Regisseur Hirokazu Kore-eda, der vergangenes Jahr für seinen Film "Shoplifters" in Cannes mit der Goldenen Palme ausgezeichnet worden war, eröffnet das elftägige Filmfest mit seinem Familien-Drama "The Truth" mit den französischen Filmdiven Catherine Deneuve und Juliette Binoche sowie US-Schauspieler Ethan Hawke.

Netflix will seinen Gangsterfilm "The Irishman" in die US-Kinos bringen - doch die wollen nicht. Und das, obwohl für den Streifen große Namen vor und hinter der Kamera standen.

Die 76. Internationalen Filmfestspiele von Venedig versprechen 2019 etliche Highlights, auf die Filmfans schon sehnsüchtig warten.

Robert Pattinson sorgt derzeit für Aufsehen im Netz. Der Grund: Seine Haarpracht im Netflix-Film "The King".

Ab 10. Oktober wird Joaquin Phoenix die Kinogänger mit seiner Darstellung des späteren Batman-Gegners verzücken. Das lässt der Trailer erahnen, der zeigt, wie sein Charakter endgültig in den Wahnsinn abdriftet.

Ende September werden in einer Auktion nahezu 1.000 Hollywood-Requisiten angeboten - darunter auch ein in "Star Wars" getragener Darth-Vader-Helm.

Die achtteilige Dramaserie "Der Krieg und ich" erklärt den Zweiten Weltkrieg - für Zuschauer ab acht Jahren. Sind die nicht viel zu jung für Themen wie den Holocaust?

Netflix wird Joyce Carol Oates' fiktives Portrait über Marilyn Monroe verfilmen - mit Ana de Armas in der Hauptrolle. Nun steht auch fest, wer zwei ihrer Ehemänner spielt.

Der britische Premierminister Boris Johnson sorgt für zahlreiche erhitzte Gemüter - und auch Schauspieler Hugh Grant ist keine Ausnahme, wie der mit einem wütenden Tweet nachdrücklich unterstreicht.

Dass bei den 76. Filmfestspielen in Venedig der Film ?J´accuse? (?An Officer and a Spy?) von Roman Polanski Premiere feiert, hat zu Kontroversen geführt. Weil er eine Verhaftung fürchtet, sobald er seine französische Heimat verlässt, kam der Regisseur nicht nach Italien.

Es ist kein Geheimnis, dass Paul Walker und Vin Diesel auch abseits der Kamera befreundet waren. Ein süßer Instagram-Post verrät nun, dass sich die beiden Töchter der Schauspieler ebenso gut verstehen.

Charlize Theron ist für ihre Verwandlungskünste bekannt - doch mit dieser Frisur hat die Schauspielerin bisher noch niemand gesehen. Für "Fast & Furious 9" hat sich die Schauspielerin eine Topffrisur schneiden lassen - und sieht damit tougher aus denn je.

Der Filmproduzent Tom Zickler ist tot. Der 55-Jährige sei am Montag nach kurzer schwerer Krankheit gestorben, teilte die Studio Babelsberg AG am Dienstag mit.

Die ersten Zuschauer sind sich einig: Als neuer Joker ist Joaquin Phoenix überragend. Allerdings tritt er in verdammt große Fußstapfen.

Der Tod von Tom Zickler erschüttert die deutsche Kinowelt. Ehemalige Weggefährten melden sich nun zu Wort, um dem verstorbenen Filmproduzenten Tribut zu zollen. Allen voran Til Schweiger. Er kannte Zickler sehr gut.

Die Vorfreude der sehnsüchtig wartenden Fans dürfte angesichts des coolen Posters zu "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" nur noch größer werden. Doch ein Detail gibt zu denken.

Ehrensache für Dwayne Johnson: Weil sein Freund Kevin Hart aufgrund einer Verletzung einen Talkshow-Termin canceln musste, sprang der US-Megastar kurzerhand für seinen Kollegen ein. Das freute vor allem die Moderatorin Kelly Clarkson!

Sie war ein Star im Hollywood der 60er- und 70er-Jahre, nun ist Carol Lynley verstorben. Die Schauspielerin wurde 77 Jahre alt.

Seit Jahrzehnten erhebt Dylan Farrow schwere Vorwürfe gegen ihren Adoptivvater Woody Allen. Nachdem sich Scarlett Johansson nun offiziell hinter den Regisseur gestellt hat, antwortet Farrow mit einem zutiefst sarkastischen Tweet.

Justin Timberlake kehrt in einem vielversprechenden Projekt zurück auf die Leinwand. In "Palmer" wird er ein ehemaliges Fußballtalent spielen, das nach einem Gefängnisaufenthalt wieder in seine Heimatstadt zurückkommt und dort einen besonderen Jungen kennen lernt.

Der Hollywood-Film "Joker" ist bei den Filmfestspielen von Venedig mit dem Goldenen Löwen ausgezeichnet worden. Der Film von Regisseur Todd Philips mit Joaquin Phoenix in der Rolle des Batman-Gegenspielers erhielt den Hauptpreis zum Abschluss des Filmfestivals am Samstagabend. Der Große Preis der Jury ging an Roman Polanskis Polit-Thriller "An Officer and a Spy" über den antisemitischen Skandal um den jüdischen französischen Offizier Alfred Dreyfus.

US-Schauspieler Robert Axelrod ist tot. Der "Mighty Morphin Power Rangers"-Synchronsprecher starb am Wochenende. Er wurde 70 Jahre alt.

Kristen Stewart wurde einst geraten, sich nicht länger händchenhaltend mit ihrer Freundin in der Öffentlichkeit zu zeigen. Den Ratschlag hätte man sich lieber sparen sollen, wie der Hollywood-Star klar macht.

Cupertino (dpa) - Apple unterbietet mit dem Preis seines Videostreaming-Dienstes Rivalen wie Netflix. Apple TV+ wird in Deutschland 4,99 Euro im Monat kosten.

"Fast and Furious"-Star Paul Walker wäre am heutigen Donnerstag 46 Jahre alt geworden. Vin Diesel findet emotionale Worte: "Die Tränen werden nie versiegen."

Traurige Enthüllung von Schauspielerin Demi Moore. In ihren Memoiren erzählt sie erstmals von einer Fehlgeburt, die sie gemeinsam mit Ashton Kutcher verkraften musste. Es war ein Mädchen.

Der romantische Flug auf dem verzauberten Teppich zählt zu den ikonischen Szenen in Disneys "Aladdin". In diesem exklusiven Clip gewährt Aladdin-Darsteller Mena Massoud persönlich einen Blick hinter die Kulissen. "Aladdin" erscheint für Heimkino-Fans am 26. September 2019 auf DVD, Blu-ray und als Download.